Gästebuch Kontakt Impressum

Hang - Hangklangs Arbeit mit Naturtoninstrumenten

Willkommen bei Hangklang

Hangklangfarben

Sie haben das Hang gehört und sind nun neugierig geworden?
Falls nicht, haben Sie hier die Gelegenheit:

Hörprobe Hang

Hier bekommen Sie Informationen und Angebote rund um dieses
faszinierende Instrument.

Das Hang (engl. hang or hangdrum) ist ein Idiophone (Selbstklinger) und hat, aufgrund seines unbeschreiblichen Klangs, eine herausragende Stellung unter den Naturton- und Klanginstrumenten, daher gibt es unter "Das Hang" noch mal explizite Informationen hierzu. Weitere Handpans, wozu auch das Hang gehört, sind bspw. das Halo, die Bell, das Sunpan, die Bluepoint Steelharp, die Caisa, usw. Außerdem können Sie unter dem Menüpunkt "Angebot / Musikwelt" in meine Hang - CDs reinhören und sie bei Bedarf auch bestellen. In Kürze gibt es die neue CD: Hangklang VI - für Kinder. Eine Geschichte für Kinder die sich rund um das Hang und weiteren Naturtoninstrumenten rankt, natürlich mit entsprechender musikalischer Untermalung. Bei Interesse bitte vormerken lassen!

Hangklangs Musik hat sich bewährt auf Mittelaltermärkten - natürlich in passender Gewandung, auf Stadtfesten, Vernissagen, Kunstausstellungen, Gartenfesten, Illuminationsfesten, Märkten, Privatfeiern: Geburtstage, Hochzeiten, etc. Aufgrund der Unaufdringlichkeit und des zarten Klangs reiht sich das Hang bei vielen Veranstaltungen entweder unauffällig aber angenehm inspirierend oder als eine der Attraktionen ein, somit ergibt sich ein breites Einsatzspektrum. Viele Menschen haben uns auch schon hinsichtlich Filmmusik, Goapartys und feinen Gesellschaften, die es gediegen mögen, angesprochen. Ein weiterer Einsatzbereich des Hangs wie auch der anderen Naturton- und Klanginstrumente ist im Gesundheits- und Heilbereich. Dort kann man mit diesen speziellen Schwingungen viel bewirken. So hat Hangklang schon für Krankenhäuser, Altersheime, Pflegestationen, Kindergärten, Meditations- und Yogagruppen kleinere Konzerte gegeben. Hierbei kann man die Zuhörer auch aktiv einbinden und bspw. offene Klangtage veranstalten, an denen die Menschen mal vielerlei Instrumente ausprobieren können. Kontaktieren Sie uns gern bei Interesse!

Falls Ihnen unsere Musik und Arbeit gefällt, würden wir uns freuen, wenn Sie den "Gefällt mir" - Button von Hangklang auf facebook klicken:

Falls Sie das Hang mal online spielen wollen, klicken sie bitte hier.

Auch andere obertonreiche Naturtoninstrumente wie das Didgeridoo, die Trommel, der Gong, die Klangschale, das Monochord, das Waterphone, die Maultrommel, das Xylophon, sowie Klangmassagen und unser Klangraum sind hier Thema.

Aktuelles

CDV

Neue Termine - HIER KLICKEN
Hangklang bietet neuerdings mobilen Hangunterricht bzw. Probierstunden auf verschiedenen Hangs, Bluepoint Steelharp, und Sunpan an. Sofern Interesse besteht, teilen Sie uns bitte Adresse und Telefonnummer per email mit, dann melden wir uns, wenn wir in der Nähe sind. Ferner gibt es Gutscheine für Klangmassagen. Außerdem: Klangmeditation, Klangkonzert oder Hang-CD's bzw. Entspannungs-CD's - ein außergewöhnliches Geschenk zu besonderen Anlässen. Kontaktieren Sie uns bei Interesse! Gutschein: nach Überweisung wird er freigeschaltet und kann eingelöst werden. Gutschein zum Ausdrucken: Gutschein
Ebenso gibt es jetzt auch Hangmusik zum Downloaden bzw. auf Wunsch auch Hangmusik auf USB-Stick! Bei Interesse nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf: KONTAKT
Hangklang sucht ein Panart Hang der ersten oder zweiten Generation, ein Bell von Bellart und ein Halo von Pantheon. Über seriöse Angebote würden wir uns freuen!